Das Dampf-Upgrade der Zwergenfestung war das Warten wert

Die Möglichkeiten sind endlos.
Gif: Bay12 / Kitfox

ZwergenfestungDer Ruf eilt ihm voraus. Wahrscheinlich das detaillierteste Simulationsspiel, das jemals entwickelt wurde, seine strategischen Tiefen, die mit jedem neuen Update tiefer werden, werden nur durch die Bescheidenheit seiner textbasierten Grafik übertroffen. Aber jetzt, 16 Jahre nach seinem Debüt, ist eine neue Steam- (und Itch.io-) Edition aus den Tiefen aufgetaucht, mit charmanten neuen Pixelgrafiken, einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche und einem Preisschild von 30 US-Dollar.

Einst auf textbasierte ASCII-Visuals beschränkt, Zwergenfestung ist seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2006 ein Kulthit geblieben. Ein erster Blick auf die neue grafische Überarbeitung wird wahrscheinlich an viele andere Kolonie-, Stadt- und Farmmanagement- und Simulationsspiele erinnern. Aber für jeden Weg das Zwergenfestung Es mag Sie an andere Spiele erinnern, es bietet 10 weitere Beispiele von bemerkenswerter, einschüchternder Tiefe, die Ihnen zeigen, dass es kaum etwas anderes gibt, das auf diesem Niveau liegt.

Eine Benachrichtigung warnt den Spieler, dass ein Zwergenkind von einer Biene gestochen wurde.

Wer lässt all diese verdammten Bienen herum?
Gif: Bay12 / Kitfox / Kotaku

Nachdem ich jetzt ungefähr 10 Stunden oder so eingesunken bin Zwergenfestung‘verbesserte, grafische Version, in ein paar verschiedenen Welten, um verschiedene Einstellungen zu testen, habe ich festgestellt, dass das Spiel eine einschüchternde, mutige Simulation ist, die mich leicht für mehrere ununterbrochene Stunden in ihren Bann ziehen kann. Aber trotz seiner Schwierigkeit ist es überraschend formbar und vor allem erlernbar. Ich zögere zu sagen, dass ich nur „an der Oberfläche gekratzt“ habe, nicht weil es ein Klischee wäre, sondern weil ich nicht glaube, dass ich auch nur annähernd an der Oberfläche kratze. Trotzdem bin ich süchtig.

Flexible Optionen, mit denen Sie bei der Erstellung eines neuen Spiels die Größe der Welt, die Bevölkerungshäufigkeit, die Anwesenheit von Feinden, die Wildheit der Tierwelt und mehr anpassen können, geben Ihnen die notwendige Freiheit, dieses Spiel nach Ihren eigenen Vorstellungen zu lernen und skalieren Sie es auf etwas, das Sie verwalten können. Und Sie werden es wahrscheinlich wollen: Das berauschende Versprechen, in einer Welt mit Hunderten von Jahren prozedural generierter Fantasy-Geschichte zu bauen und zu überleben, ist schwer zu widerstehen, sobald Sie anfangen, die vielfältigen Systeme dieses Spiels zu verstehen. Fügen Sie die neue Grafik und die wunderschöne Musik hinzu, und Sie haben eine angenehme, durchaus herausfordernde Art, einige Stunden dahinzuschmelzen, während Sie Ihre Zwerge vom einfachen Überleben zu einer blühenden Gesellschaft führen.

Es gibt viele Gründe, zu denen Sie kommen könnten Zwergenfestung. Wenn Sie nach der ultimativen Gesellschaftsplanungssimulation suchen, ist dies möglicherweise das Richtige für Sie. Aber Zwergenfestung hält ein weiteres Versprechen: die Fähigkeit, in eine Fantasiewelt einzutauchen, die so detailliert ist, dass die einzig mögliche Parallele ein episches Spiel sein könnte D&D Angeführt von einem äußerst detaillierten und improvisierten DM, oder vielleicht ein episches Werk der Fantasy-Fiction, das unzählige Bände umfasst. Das ist die Ebene des detaillierten Worldbuilding Zwergenfestung liefert.

500 Jahre Geschichte werden zufällig generiert (nimm ein Bier, es ist viel langsamer in Echtzeit).
Gif: Bay12 / Kitfox / Kotaku

Du beginnst das Spiel, indem du eine neue Welt erschaffst, in der du spielen kannst. Wenn die Einstellungen für die Größe der Welterstellung ausgeschöpft sind, kann es einige Zeit dauern, bis alles generiert ist. Ich konnte zum Supermarkt rennen und mir selbst ein Bier holen, während das Spiel das Layout der Welt entwarf und ihre Geschichte mit epischen und weltlichen Ereignissen bevölkerte. Wenn Sie dann anfangen, Ihre Festung zu graben oder Abenteuer durch das Land zu unternehmen, ist das einfache Wissen, dass die Geschichte da ist und darauf wartet, entdeckt zu werden, ein Teil des einzigartigen Nervenkitzels des Spiels.

Ich habe es oft aus genau diesem Grund gespielt. Ich wollte Zeit in einer intensiv detaillierten Fantasy-Welt verbringen, und zwar darin Zwergenfestungdie Größe der Welt und ihre Geschichte sind ein Versprechen, dass alles, was ich und meine Gruppe von Zwergen am Ende bauen, Bedeutung und Einfluss in der größeren Welt des Spiels haben wird.

Fantasy-Storytelling spielt sich im Allgemeinen auf großen Mengen detaillierter, fiktiver Geschichte (Überlieferungen) ab, in denen die Zeitskala wichtig, gegenwärtig und greifbar ist. Während der Hauptanreiz von Zwergenfestung‘ kommen in die Simulations- und Verwaltungselemente – der „Abenteuer“-Modus des klassischen Spiels, der mehr auf RPGs und Roguelites ausgerichtet ist, ist in dieser grafischen Steam-Version noch nicht verfügbar – die erstaunliche Menge an Details, die das Spiel in seine Geschichte packen kann, mit Berichten über verschiedene Personen, Ereignisse und andere Siedlungen ermöglicht es, den Umfang und Umfang zu liefern, für den viele oft in der Fantasie sind. Es ist eine Welt, in die man flüchten kann, mit einer Größe, die den Geist dazu verleitet, sich darin zu verlieren.

Diese Tiefe der Geschichte als eine Art narrative Skybox zu haben, lässt die Welt realer und bedeutungsvoller erscheinen. Ihre Entscheidungen beim Bau Ihrer Festung ruhen auf möglicherweise Hunderten von Jahren Geschichte – und einer Geschichte, die für Ihr Spiel einzigartig ist, da sie zufällig generiert wird. Sie kommen beide aus dieser Geschichte und gestalten sie aktiv mit den Entscheidungen, die Sie treffen.

Ähnlich wie bei anderen Simulationsspielen müssen Sie viele Entscheidungen treffen, wie Sie Ihre Siedlung erweitern und das Leben Ihrer Zwerge verwalten können. Das Spiel geht so weit, dass es die Psychologie jeder einzelnen Person simuliert. Ihr Leben und das von Besuchern und Wildtieren ist eine Art Chaos, das sich in den Rissen zwischen den verschiedenen Strukturen abspielt, die Sie bauen, und den Arbeitsaufträgen, die Sie zuweisen.

Gif wird absichtlich beschleunigt.
Gif: Bay12 / Kitfox / Kotaku

Sie betrachten das Spiel aus einer Top-Down-Perspektive über eine Karte mit quadratischem Raster und können Ihre Ansicht auf verschiedene Höhenschichten sowohl über als auch unter der Erde verschieben. In diesen Schichten weisen Sie verschiedene Aufgaben und Zonen zu und sehen dann Ihren Zwergen bei der Arbeit zu. Es kann eine Weile dauern, bis Sie wissen, wie Sie alles visualisieren und navigieren können. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man ein paar Minuten darüber nachdenkt: „Wie mache ich das? Warum funktioniert das nicht?” Für jedes einzelne Ziel, das Sie haben, haben Sie mehrere Schritte, um dorthin zu gelangen, auf die Sie über eine Reihe von Optionen zugreifen können, die Sie in eine andere Richtung führen können als die, mit der Sie begonnen haben.

Nehmen Sie eine einfache Aufgabe: Bauen Sie einen Brunnen für Ihre Zwerge. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist für jede Siedlung wichtig. Aber zuerst müssen Sie einige “Mechanismen” für die mechanischen Aspekte des Brunnens und “Blöcke” zum Aufsetzen erstellen. Dafür müssen Sie eine Mechanikerwerkstatt und eine Schreinerei bauen (obwohl andere Werkstätten auch Blöcke erstellen können). Um ihre Produkte herzustellen, benötigen diese Läden Ressourcen wie Steine ​​und Holz, also solltest du deine Zwerge anweisen, Bäume zu fällen und die Erde abzubauen. Sie werden wahrscheinlich Lagerbereiche erstellen wollen, damit nicht alle Ihre Ressourcen zufällig verstreut sind. Und währenddessen möchten Sie den Überblick behalten, welcher Zwerg bei welcher Aufgabe am besten ist, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Begegnungen mit Wildtieren, möglicherweise feindlichen Kräften von außen, ankommende Handelskarawanen, die Herausforderung, die Menschen zu ernähren und es unwahrscheinlich, dass sie miteinander kämpfen, all das und mehr gibt es in dieser aufwändigen Simulation. Alles erfordert eigene Verwaltung und Aufmerksamkeit, während Sie auf dem Weg zu anderen, größeren Zielen sind, wie dem Bau eines Brunnens, eines Schlafplatzes, Grundstücken zum Ackerbau und mehr. Die Zufälligkeit dessen, mit wem und was Sie alles erreichen können, bedeutet, dass es keine Möglichkeit gibt, vorherzusagen, mit welchen Herausforderungen Sie fertig werden müssen. Und da sich all dies in einer so riesigen Welt abspielt, entsteht eine positive Rückkopplungsschleife, in der es sich wirklich wie ein aktiver, lebendiger Ort anfühlt.

Trotzdem denke ich, dass die neue grafische Benutzeroberfläche des Spiels von größerer Flexibilität profitieren könnte, was die Verwaltung etwas einfacher machen würde. Nehmen Sie die verschiedenen Menüsysteme, auf die Sie über verschiedene Fenster zugreifen können, die Sie mit verschiedenen Tastaturkürzeln öffnen können (oder indem Sie auf die Optionen in Ihrem unteren HUD klicken). Leider gibt es keine Möglichkeit, Fenster zu öffnen oder gar zu verschieben. Dies führt dazu, dass sich Fenster gelegentlich überlappen oder den Blick auf die Welt darunter verdecken.

Dies wird vielleicht am deutlichsten während des Tutorials, das, obwohl es für die Grundlagen hilfreich ist, über ein aktives Spiel gelegt wird, anstatt in einer eigenständigen Form zu existieren. Ich habe einmal ein paar Minuten damit verbracht, mich zu fragen, was ich falsch gemacht habe, als ich einen Vorrat angelegt habe, nur um zu entdecken, dass sich die Schaltfläche, die zum Abschließen der Aufgabe erforderlich ist, unter einem Tutorial-Fenster versteckt hat, in dem es keine Möglichkeit gibt, das Fenster zu verschieben, oder sogar einen Hinweis darauf, dass ich musste es minimieren. (Das war die Lösung: Ich musste es minimieren.)

Das Tutorial ist nicht allein in Fenstern, die entweder zu groß oder zu unbeweglich sind. Du hast eine Benachrichtigung erhalten, dass jemand kämpft oder tot ist? Nun, Sie können auf eine Schaltfläche klicken, die Ihre Ansicht darauf zentriert, aber es kann sich unter einem anderen Fenster befinden. Außerdem vergeht die Zeit mit einer festgelegten Rate, die Sie nicht anpassen können (außer dem Pausieren des Spiels), und es ist ein wenig schnell. Der Versuch, in den Griff zu bekommen, was vor sich geht, wenn ein Zwerg gegen einen Riesenpapagei kämpft (ich übertreibe nicht), kann sich ein wenig zu chaotisch anfühlen, es sei denn, Sie halten häufig an, um während einer Pause Befehle zu erteilen. Das Spiel stürzte auch vielleicht ein halbes Dutzend Mal auf der größten Welt ab, die ich gemacht habe, also speichere oft.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie selten, wenn überhaupt, mit den tatsächlichen Objekten interagieren, die Sie auf dem Bildschirm sehen. Die Zwerge erledigen die ganze Arbeit, und Sie lenken sie einfach mit einigen Menüwechseln und verschiedenen Mausklicks. Dies führte zu einiger Frustration. Zum Beispiel habe ich beim Bau eines Schlafsaals ein Bett verlegt. Ich hätte ihn gerne einfach über ein oder zwei Quadrate ziehen können, aber stattdessen musste ich die Zwerge anweisen, ihn zu bewegen. Sogar das Platzieren eines Objekts wie eines Betts ist etwas verwirrend. Zuerst müssen Sie in einer Schreinerei ein Bett bauen. Dann müssen Sie auf das Menü „Strukturen“ zugreifen, zu den Möbeln navigieren und das Bett auswählen. Sie klicken dann auf das Quadrat, wo Sie es platzieren möchten. Es ist nicht so einfach, etwas aus einem Inventarmenü zu ziehen, obwohl ich es mir irgendwie wünschte.

Tu das nicht.
Gif: Bay12 / Kitfox / Kotaku

Das Spiel kann auch auf den Standard-Schwierigkeitsstufen ziemlich brutal und sogar deprimierend sein. Der Tod ist eine ständige Bedrohung für Tiere, Erwachsene und Kinder. Und eine Reihe von schlechten Managemententscheidungen kann zu einem kaskadierenden Effekt von Zwergen führen, die kämpfen, sterben, verhungern, sich verirren und so weiter. Es ist nicht immer klar, wie Sie in eine solche Situation geraten sind oder wie Sie daraus wieder herauskommen. Und bei dem rasanten Tempo, in dem das Spiel voranschreitet, hat man leicht das Gefühl, dass die Dinge Ihrer Kontrolle entgleiten. Es ist diese chaotische Simulation, die Sie mit unvorhersehbaren Umständen konfrontiert, und es ist nicht immer offensichtlich, ob es nur Pech oder schlechte Planung auf Ihrer Seite ist. Aber wenn ich schmerzlich ehrlich bin, ist das auch Teil des Reizes dieses Spiels: Dass Ereignisse außer Kontrolle geraten können, lässt es sich viel besser anfühlen, wenn sie unter Ihrer Kontrolle zu sein scheinen.

Ich wäre nachlässig, die Erwähnung der Musik hier zu vernachlässigen. Hat nicht nur Zwergenfestung Grafiken erhalten, aber es hat eine neue Originalpartitur von Dabu, Simon Swerwer und Águeda Macias. Es ist sowohl für sich allein interessant, sehr abwechslungsreich und beruhigend, als auch vollständig in der Lage, im Hintergrund zu verschwinden, wenn Sie sich auf das Spiel selbst konzentrieren. Es fühlt sich nie ablenkend an, außer wenn es die Aufmerksamkeit auf eingängige melodische Phrasen und Texturen lenkt oder einfach nur schön ist. Es ist wirklich toll.

Wirklich, so würde ich das Spiel als Ganzes nach diesen ersten etwa 10 Stunden des Lernens, Ringens und Sich-Einlassens beschreiben: großartig. Es ist lohnend und macht Spaß, eine Festung zu verwalten und sich in dieser feindseligen, detailreichen Welt zu behaupten, und obwohl die extreme Tiefe einschüchternd wirken kann, war ich bisher angenehm überrascht, wie es möglich ist, sie im Laufe der Zeit aufzugreifen . Es ist schwierig, die Größenordnung, die hier im Spiel ist, vollständig auszudrücken; Es genügt zu sagen, dass ich einfach berauscht bin, sowohl von dem Potenzial von allem, was jetzt da ist, als auch von dem, was in Zukunft kommen könnte, über offizielle Updates und die neue Steam Workshop-Mod-Unterstützung.

Wenn Sie mich jetzt entschuldigen würden, ich muss diese Lagerbestände neu organisieren, weil sie ein Durcheinander sind und die Handelskarawane wie immer zum ungünstigsten Zeitpunkt eingetroffen ist. Ich habe diesen Zwergen gesagt, sie sollen weiter abbauen, aber Jetzt treffen sie auf einen Fluss und das ganze Gebiet ist überschwemmt. Willkommen in unserer Hölle, müde Reisende!

https://kotaku.com/dwarf-fortress-steam-bay-12-kitfox-graphics-enhanced-1849855936 Das Dampf-Upgrade der Zwergenfestung war das Warten wert

Curtis Crabtree

24ssports is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@24ssports.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button